Einfach Förderung für Solarthermie erhalten

Ihre Fördermöglichkeiten
Ab 1. März 2019 startet die Förderaktion des Klima- und Energiefonds für die Errichtung von thermischen Solaranlagen zur Warmwasserbereitung und Heizung. Einreichen können ausschließlich Privatpersonen.
Das Gebäude, welches durch die Solaranlage versorgt wird, muss älter als 15 Jahre sein (Baubewilligung vor 2005).
Die Förderung beträgt pauschal 700 Euro pro Anlage und wird als einmaliger Investitionskostenzuschuss ausbezahlt.

Nähere Informationen finden Sie hier: www.klimafonds.gv.at sowie hier (PDF 0.1 MB)