Presse

Einfach auf dem aktuellsten Stand sein.

Finden Sie hier alle aktuellen und vergangenen Presseinformationen in Form von Pressetexten, Pressemappen und Pressebildern.

Presseanfragen

Haben Sie Fragen an unsere Pressestelle? Dann können Sie in diesem Formular Ihr Anliegen formulieren, wir kümmern uns gerne und schnell um Ihre Belange.

Zum Formular

Alle Kessel in Form gebracht und intelligent vernetzt

Junkers Bosch ordnet sein Angebot an bodenstehenden Gas- und Öl-Brennwertkesseln neu. Die Geräte präsentieren sich jetzt in einem einheitlichen Design mit Bosch Logo und sie tragen neue Namen.

Alle Kessel in Form gebracht und intelligent vernetzt

Ausnahmen bestätigen die Regel

ErP-Ausnahmeregelung für Heizwerttechnik im Geschosswohnungsbau / Junkers bietet auch zukünftig Gas-Heizwertgeräte für die Mehrfachbelegung an.

Ausnahmen bestätigen die Regel

Das Haus denkt auch beim Heizen mit

Ob Licht, Jalousien oder Infotainment – in einem Smart Home lässt sich dank moderner Gebäudetechnik nahezu alles bequem über ein Netzwerk steuern und den persönlichen Bedürfnissen anpassen.

Das Haus denkt auch beim Heizen mit

Intelligent und einfach Energie sparen bei hohem Komfort

Junkers Bosch präsentiert mit dem EasyControl einen neuen Heizungsregler, der hohen Komfort mit maximaler Flexibilität und intelligenter Sparsamkeit verbindet. Der EasyControl ist der erste smarte Raumregler von Junkers Bosch, über den sich die Temperatur in jedem Zimmer individuell einstellen lässt.

Intelligent und einfach Energie sparen bei hohem Komfort

Konsequent einfacher

Junkers revolutioniert seine Brennwertgeräte: Die neue Gerätegeneration Cerapur 9000i fasziniert mit ihrer einfachen Montage und Bedienung sowie ihrem außergewöhnlichen Design.

Konsequent einfacher

Neue Gas-Brennwertgeräte von Junkers Bosch

Junkers Bosch stärkt sein Portfolio an Gas-Brennwertgeräten und präsentiert mit der Condens 9000i ein Gerät mit optimiertem Verbrennungsmanagement sowie mit der Condens 7000i ein neues und gleich prämiertes Mitglied der Brennwertgeräte-Familie.

Neue Gas-Brennwertgeräte von Junkers Bosch

Einfach vernetzt

Junkers Bosch setzt auf Digitalisierung und zeigt auf der ISH Energy, wie vernetzte Heizungstechnik dem Installateur die Arbeit erleichtert. Verkaufen, Installieren, Instandhalten – in sämtlichen Arbeitsbereichen eines Installateurs hält die Digitalisierung Einzug.

Einfach vernetzt

Installateurs-Ausbildung 4.0: Schulungen 2018

In Hamburg und Bremen wurden die Zentren Mitte März nach einem Umzug neu eröffnet. In den modernen Räumlichkeiten können Heizungsprofis ab sofort das komplette Portfolio der Marken Junkers und Bosch kennen lernen.

Installateurs-Ausbildung 4.0: Schulungen 2018

Junkers Bosch setzt Installateuren ein Denkmal

Überdimensionale Statue zeigt den Installateur als Helden. Der neue Blickfang am Standort Wernau verweist auf Digitalisierung der Heizungsbranche.

Junkers Bosch setzt Installateuren ein Denkmal

Multilabor 4.0: Ausbildung für die vernetzte Zukunft

Neues Ausbildungslabor der Friedrich-Ebert-Schule Esslingen startet mit internetfähiger Heiztechnik von Bosch.

Multilabor 4.0: Ausbildung für die vernetzte Zukunft

Junkers Bosch bietet komfortablen Vor-Ort-Service zur Heizungsvernetzung

Beim neuen Vernetzungs-Service übernehmen speziell geschulte Netzwerkprofis die Verknüpfung von Heizungen mit dem Internet.

Einfach vernetzt

Mehr Effizienz im Servicegeschäft

Durchbruch für die vernetzte Heizung: Junkers HomeCom Pro bindet Heizungsanlagen von Kunden in ein effizientes Planungstool für Service-Einsätze ein.

Mehr Effizienz im Servicegeschäft

Übernahme des Geschäfts mit Elektro-Warmwasserbereitern von BSH Hausgeräte abgeschlossen

Junkers Bosch hat die Übernahme des Geschäfts mit Elektro-Warmwasserbereitern von der BSH Hausgeräte GmbH abgeschlossen und sich mit einem deutlich erweiterten Portfolio an elektrischen Warmwasserbereitern neu aufgestellt.

Junkers Bosch stärkt das Warmwassergeschäft

Wärme für viele – hygienisch, effizient, vernetzt

Dezentrale Warmwasserbereitung und effiziente Wärmeverteilung im Mehrfamilienhaus mit der Wohnungsstation Flow 8000 von Junkers Bosch.

Wärme für viele – hygienisch, effizient, vernetzt

30 Prozent mehr Effizienz

Die zweite Generation der Erdwärmepumpe Supraeco T von Junkers für Mehrfamilienhäuser und Gewerbeobjekte ist einfach zu installieren und flexibel anzuschließen.

30 Prozent mehr Effizienz

Großes Einsatzspektrum

Von Junkers sind ab sofort zwei neue modulierende Luft-/Wasser-Wärmepumpen für Einfamilienhäuser erhältlich: Die Supraeco SAO-2 HT spielt ihre Stärken insbesondere bei extrem niedrigen Außentemperaturen aus.

Großes Einsatzspektrum

30 Jahre Kompetenz in der Brennwerttechnik

1985 bot Junkers sein erstes Brennwertgerät an: die CL 100. Sie beinhaltete bereits einen einzigen Wärmetauscher für Heizung und Brennwertnutzung.

30 Jahre Kompetenz in der Brennwerttechnik

Das Auge heizt mit

In vielen Häusern versteckt sich die Heizung noch immer im Keller. Das muss nicht sein, denn eine moderne Heizung macht optisch richtig was her. Der Spitzname „Kellerkinder“ sollte damit bald passé sein, die Heizung wird zum Vorzeigeobjekt.

Das Auge heizt mit

Heizung smart nachrüsten

Vom Sofa aus das Licht anschalten, aus dem Urlaub die Jalousien zu Hause hoch- und herunterfahren oder auf dem Heimweg die Wohnung aufheizen – das alles ist heute keine Zukunftsmusik mehr.

Heizung smart nachrüsten

Im Sommer die Heizung nicht hängen lassen

09.07.2013 Wer jetzt die Heizung vom Fachmann prüfen lässt, ist für den Winter gerüstet.

Im Sommer die Heizung nicht hängen lassen

Modernisieren heißt kombinieren

07.05.2013 Das perfekte Duo, um Energiekosten zu senken: neue Heizung und Dämmung.

Modernisieren heißt kombinieren

Pressemappe ISH 2017

Hier erhalten Sie in kürze die Junkers Pressemappe zur ISH 2017

Mehr erfahren

Pressemappe SHK 2018

Hier erhalten Sie die Junkers Pressemappe zur SHK 2018

Mehr erfahren

Pressemappe IFH 2018

Hier erhalten Sie die Junkers Pressemappe zur IFH 2018

Mehr erfahren

Presse Mappe GET Nord 2018

Hier erhalten Sie die Junkers Bosch Pressemappe zur GET Nord 2018

Mehr erfahren