Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Mit Klick auf „Ändern“ können Sie die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Einverstanden“.

Ändern
  • Kurze Montagezeit von wenigen Stunden
  • Problemlose Einhaltung der Betriebsbedingungen

Weitere Informationen

Die Rücklauftemperaturabsicherung eines Heißwassererzeugers kann über eine Rücklauftemperatur-Hochhaltung oder über eine Rücklauftemperatur-Anhebung realisiert werden.

Alle Zubehöreinzelteile wie Vorlaufzwischenstück mit sicherheitstechnischer Ausrüstung, Rücklaufzwischenstück, Vor- und Rücklaufarmaturen, Umwälzpumpe und Motor-Dreiwege-Ventil sind zum einbaufertigen Modul RTS vorgefertigt.

  • Die Rücklauftemperatur-Hochhaltung besteht aus: Kesselkreispumpe, Dreiwege-Regelarmatur, Rücklauftemperaturregelung, Absperrklappen Vorlauf/Rücklauf
  • Die Rücklauftemperatur-Anhebung besteht aus: Beimischpumpe, Absperrklappe saugseitig/druckseitig, Rückschlagklappe druckseitig, Motorabsperrklappe Kesselrücklauf, Absperrklappe Kesselvorlauf