Uni Condens 8000 F (50 - 115 kW) Uni Condens 8000 F (50 - 115 kW)
Heizkessel

Uni Condens 8000 F (50 - 115 kW)

Mit Leistungen von 50 bis 115 kW ist dieser Kessel ideal für gewerbliche Anwendungen, bei denen es auf geringe Betriebskosten und hohe Zuverlässigkeit ankommt.

  • Jahreszeitbedingte Raumheizungseffizienz von bis zu 98 %
  • Hochwertige Qualität von Bosch für Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer
  • Betrieb sowohl mit Gas als auch mit schwefelarmem Heizöl sichert Flexibilität
  • Mit anderen Wärmeerzeugern einfach kombinierbar
  • Zwei getrennte Rücklaufkreise für hohe und niedrige Temperaturen.
  • Optimierte Nutzung der Kondensation.
  • Maximaler Betriebsdruck: 4 bar.
Weitere Informationen

Die durchdachte Technik ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Installation. Heizkreisvor- und -rücklauf lassen sich zeitsparend anschließen, weil keine zusätzlichen Vorrichtungen, wie Strömungswächter oder Beimischpumpe, benötigt werden. Auch Kaskadieren ist einfach: Der Zusammenschluss der Kessel über die Hydraulik genügt. Das vereinfacht die Planung, spart Zeit bei der Installation und senkt Betriebskosten.

Technische Details, wie innovative Nachschaltheizflächen oder separate Rücklaufstutzen zur Trennung von Hoch- und Niedertemperaturkreisen, tragen konsequent zum Energiesparen bei.

Der Uni Condens 8000 F ist mit Nachschaltheizflächen nach dem Gegenstrom-Wärmeaustauschprinzip ausgestattet. Die verwendeten Rohre sind speziell gedrallt und verkleinern ihren Querschnitt zum Ende hin. Das verbessert die Systemeffizienz und ermöglicht außerdem eine besonders kompakte Bauweise.

Zudem müssen Sie sich nicht bei der Wahl des Brennstoffs dauerhaft festlegen und können stets die schwankenden Rohstoffpreise ausnutzen oder bei späterem Anschluss an das Gasnetz den selben Kessel weiterverwenden.

Die Kombination mit anderen Wärmeträgern ist aufgrund des niedrigen wasserseitigen Widerstands ganz einfach. Ob im Verbund mit einer Wärmepumpe oder einem Blockheizkraftwerk – auf den Uni Condens 8000 F ist Verlass. Im Team genauso wie als Stand-alone-Lösung.

Die flexible Technik von Bosch ist die Basis für einfachen Service. Der Kessel lässt sich mit unterschiedlichsten Regelsystemen problemlos kombinieren – und wird so optimal auf Ihre Anforderungen eingerichtet. Zusätzlich erleichtert die Fernwartung den Service und die Überwachung der Anlage.