Funktionsmodul FM-MM
Funktionsmodul FM-MM
Funktionsmodul FM-MM
Funktionsmodul FM-MM
Funktionsmodul FM-MM
Funktionsmodul FM-MM
Komponenten für Steuerungen und Konnektivität

Funktionsmodul FM-MM

Mit dem Funktionsmodul FM-MM bietet die Control 8000 volle Flexibilität bei der Einbindung von bis zu zwei Heizkreisen. Dank intuitiver Menüs und Automatikfunktionen können Sie jeden Heizkreis komfortabel konfiguriern und gleichzeitig Energie sparen.

Auf einen Blick
  • Flexible Erweiterung der Control 8000 um bis zu zwei Heizkreise
  • Komfortable Bedienung der Heizkreise mit individueller Wochenplanung oder manueller Steuerung
  • Heiz- und Absenkbetrieb individuell umschalten und einfache Fehleranalyse
  • Energiesparen im Urlaub durch automatische Anpassung Ihres Heizbedarfs
  • Optimierter Wärmekomfort durch raumgeführte Temperaturregelung mit Fernbedienung BFU
Vorteile

Mit dem Funktionsmodul MM erweiteren Sie die Bedienoberfläche der Control 8000 um die Menüführung für die angeschlossenen Heizkreise. Das umfasst eine komfortabel einstellbare Wochenplanung und die Möglichkeit zur manuellen Steuerung. Sie können gemischte Heizkreise mit Stellglied oder ungemischte Heizkreise ohne Stellglied anschließen.

Die Control 8000 bietet volle Flexibilität beim Wechsel zwischen Heiz- und Absenkbetrieb. Das Umschalten kann wahlweise an der Steuerung, aus der Ferne über MEC Remote oder über ein externes Analogsignal erfolgen. Hierfür ist ein potenzialfreier Kontakt vorgesehen, der auch für bestimmte Auswertungen genutzt werden kann.

Während Ihres Urlaubs passt die Regelung den Heizbedarf automatisch an, das spart Energie und schont die Umwelt. Eingeplante Ferienzeiten können Sie im integrierten Jahreskalender im Voraus einprogrammieren und die gewünschte Heiztemperatur einstellen.

Als optionales Zubehör bieten wir die Fernbedienung BFU an. Zusätzlich zur außentemperaturgeführten Heizung besteht mit der BFU die Möglichkeit, die Heizkurve anhand raumgeführter Regelung noch genauer anzupassen.