Heizkessel

Mit den zukunftsweisenden Heizkesseln von Bosch schonen Sie gleichzeitig Umwelt und Ressourcen. Unsere Heizungen eröffnen flexible Möglichkeiten für nahezu jede Einbausituation und Leistungsanforderung.

Die Heizkessel sind sowohl für Neuanlagen als auch für die Integration in bestehende Systeme bestens geeignet, Sie sparen Zeit und Energiekosten. Innovative Steuerungssysteme und Fernwartungszugang erleichtern die Bedienung und ermöglichen jederzeit Einblick in die Effizienz der Anlage – praktisch, effizient und zuverlässig.

Uni Condens 8000 F (50 - 115 kW)
Heizkessel

Uni Condens 8000 F (50 - 115 kW)

  • Brennwertkessel für Mehrfamilienhäuser und kleine gewerbliche Anwendungen von 50 bis 115 kW
  • Nutzungsgrad bis 109 % über PCI und Teillastwirkungsgrad 70–115 kW von bis zu 98%
  • Jahreszeitbedingte Raumheizungseffizienz bis 70 kW von 93%
Uni Condens 8000 F (145 - 640 kW)
Heizkessel

Uni Condens 8000 F (145 - 640 kW)

  • Brennwertkessel für gewerbliche Anwendungen von 145 bis 640 kW, z.B. für Hotels, Schulen, Krankenhäuser
  • Nutzungsgrad bis 109 % über PCI und jahreszeitbedingte Raumheizungseffizienz von bis zu 98 %
  • Betrieb sowohl mit Gas als auch mit schwefelarmem Heizöl bei niedrigen Emissionen
Uni Condens 8000 F (800 - 1.200 kW)
Heizkessel

Uni Condens 8000 F (800 - 1.200 kW)

  • Edelstahl-Brennwertkessel für gewerbliche Anwendungen von 800 bis 1.200 kW, z.B. für Bürogebäude und große Liegenschaften
  • Normnutzungsgrad bis 110 % über PCI und jahreszeitbedingte Raumheizungseffizienz von bis zu 98 %
  • Betrieb sowohl mit Gas als auch mit schwefelarmem Heizöl bei niedrigen Emissionen
Condens 7000 F
Gas-Brennwertkessel

Condens 7000 F

  • Für mittlere bis große gewerbliche Anwendungen von 75 bis 300 kW
  • Schneller Service durch abnehmbare Seitenteile und direkt zugängliche Komponenten
  • Einfach in unterschiedlichste Heizsysteme integrierbar
Flow 8000
Heizkessel

Flow 8000

  • Warmwasserbereitung und Raumbeheizung für Gebäude, die Nah- oder Fernwärme nutzen
  • Warmwasser und Zentralheizung bei Bedarf mit hydraulischer Systemtrennung und zwei Wärmetauschern
  • Temperaturregelung für Warmwasser und Raumheizung
Unimat Heizkessel UT-L
Heizkessel

Unimat Heizkessel UT-L

  • Dreizugkessel für einen mittleren bis hohen Wärmebedarf von 650 bis 25.000 kW und bis zu 16 bar
  • Normnutzungsgrad ohne Abgaswärmetauscher bis 95 %, bis 105 % mit Brennwertwärmetauscher
  • Für niedrige Rücklauftemperaturen ab 50 °C und Temperaturspreizung bis 50 K zugelassen