Unimat Heißwasserkessel UT-M
Unimat Heißwasserkessel UT-M
Unimat Heißwasserkessel UT-M
Heißwasserkessel

Unimat Heißwasserkessel UT-M

Der hocheffiziente UT-M ist ein Dreizugkessel für 750 bis 19.200 kW Wärme bei bis zu 16 bar. Seine verschiedenen Leistungsgrößen und Temperaturbereiche bis 190 °C ermöglichen flexiblen Einsatz für unzählige Prozess- und Heizanwendungen.

Auf einen Blick
  • Effiziente Heiz- und Prozesswärme von 750 bis 19.200 kW für reduzierte Betriebskosten und Emissionen
  • Kompaktes Design für einfachere Einbringung und schnelles Aufheizen
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten in Industrie, Gewerbe und Heizkraftwerken mit Temperaturen bis 190 °C
  • Projektspezifische Steuerungslösungen und optionales Echtzeit-Monitoring
  • Komplettsystem aus einer Hand, emissionsarmer oder CO2-neutraler Betrieb kundenindividuell möglich
  • Bewährte und wartungsfreundliche Konstruktion für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit
Vorteile

Das Design des UT-M Kessels ist auf besonders hohe Effizienz für energieoptimierten Betrieb ausgelegt. Durch effektive Rückgewinnung von Abwärme reduzieren Sie den CO2-Fußabdruck nachhaltig durch Brennstoffeinsparung von bis zu 15 %. In Kombination mit der Brennwerttechnologie erzielt der Bosch-Kessel Wirkungsgrade bis 105 %.

Der Wärmeerzeuger von Bosch ist trotz seiner Leistungsstärke platzsparend gebaut und eignet sich auch für bestehende Kesselhäuser. Das kompakte Design ist unter anderem vorteilhaft für schnelles Aufheizen und hohe Lastdynamik. Zugleich sorgen die kleinere Außenoberfläche und effektive Isolierung für hohe Wärmenutzung.

Der UT-M bietet mit Temperaturniveaus bis 190 °C in Prozess- und Heizwärmeanwendungen breite Flexibilität. In Kaskade lassen sich Leistungen >19 MW erzielen und mit intelligenter Folgeschaltung automatisiert steuern. Die niedrige zulässige Rücklauftemperatur von mindestens 50 °C und eine Temperaturspreizung bis 50 K tragen zur hohen Effizienz bei.

Mit der Kompaktsteuerung CWC oder Kesselsteuerung BCO für komplexere Aufgaben bieten wir ein individuelles Steuerungskonzept für Ihre UT-M Kesselanlage. Die Integration in Ihr Automatisierungssystem lässt sich einfach realisieren. Ergänzend ermöglicht der geschützte Fernzugriff MEC Remote von Bosch schnelle Reaktion im Bedarfsfall.

Wir liefern den UT-M nach Ihren projektspezifischen Anforderungen - als eine Einheit mit angebauter Ausrüstung, Brenner und Komponenten wie Rücklauftemperatur-Anhebung. Als ein zukunftssicheres Energiesystem verbrennt der Kessel besonders emissionsarm und ist alternativ mit klimaneutralen Brennstoffen wie Wasserstoff, Bioöl oder Biogas auslegbar.

Das angewendete Dreizug-Prinzip steht für hohe Betriebssicherheit und Langlebigkeit. Durch die symmetrische Anordnung der Heizflächen ist der Bosch-Kessel im Betrieb stark belastbar. Eine voll aufschwenkbare Kesseltür und leichte Zugänglichkeit vereinfachen Wartungs- und Servicearbeiten und reduzieren damit Stillstandszeiten.

Technische Daten
Modell
Wärmeträger
Bauart
Leistung
Absicherungsüberdruck
Max. Temperatur
Brennstoff
Datenblätter
UT-M
UT-M
Hochdruck-Heißwasser
Dreizug-Flammrohr-Rauchrohrtechnik
750 bis 19.200 kW
bis 16 bar
bis 190 °C
Gas, Öl, Biogas, Bioöl, Wasserstoff
Jetzt herunterladen