Effizient, langlebig und komfortabel

Neues Gas-Brennwertgerät Condens 7800i W von Bosch

  • „Flexible Leistungsgrößen von 15 kW bis 40 kW
  • Integriertes WLAN-Modul für eine einfache Vernetzung
  • Schnelle Installation und erstklassige Erreichbarkeit der Service-Komponenten
  • Mit selbsterklärendem Farb-Touch-Display oder per App bedienbar

Smart, zukunftsfähig und natürlich vernetzt: Das neue Gas-Brennwertgerät Condens 7800i W überzeugt Kunden, die auf der Suche nach einer langlebigen und effizienten Heizlösung im faszinierenden Design und mit höchstem Bedienkomfort sind. Die Condens 7800i W bietet in der Speicher-Variante bis zu 40 kW Leistung. Mit dem selbsterklärenden Touch-Display UI 800 und integrierter Konnektivität lässt sich die Neuheit in Bad, Küche oder Heizungsraum installieren, vom Endkunden einfach per selbsterklärender App bedienen und vom Profi servicefreundlich aus der Ferne warten.

Einfach Zeit sparen bei Installation und Service

Erstklassiger Komfort fängt bei der neuen Condens 7800i W schon vor der Inbetriebnahme an: Die clevere Verpackung und die durchdachte Aufhängeschiene freut Endkunden genauso wie Profis. Die Condens 7800i W ist, egal ob im Neubau oder in der Modernisierung, schneller am vorgesehenen Einsatzort installiert als vergleichbare Geräte. Danach läuft die Inbetriebnahme fast wie von selbst ohne externe Regler über das integrierte Touch-Bedienfeld. Der Installationsassistent führt SHK-Profis durch alle Installationsschritte. Bei einer späteren Wartung sind alle relevanten Systemkomponenten mühelos zugänglich. SHK-Profis nehmen dazu nur das Gehäuse-Oberteil ab und schon kommt der Wärmetauscher zum Vorschein. Dieser verfügt über eine Spezialbeschichtung und lässt sich einfach und zeitsparend reinigen. Das ausklappbare Farb-Touch-Display mit Steuereinheit ist auch bei abgenommener Front voll funktionsfähig und ergonomisch einstellbar.

Flexibel, sparsam und zukunftsfähig

Die neue Condens 7800i W lässt sich als platzsparende Kombivariante mit 24, 28 und 35 kW Leistung und als Speicher-Version mit 15, 24 und 40 kW einbauen. Damit ist sie in Neubau oder Modernisierung fast für jeden Anwendungsfall flexibel einsetzbar. Dank einer Brennermodulation von bis zu 1:10 erreicht sie eine jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz von bis zu 94 Prozent. Ein niedriger Gasverbrauch ist der automatischen und bedarfsgerechten Leistungsanpassung zu verdanken. Durch eine optimal abgestimmte Technik mit deutlich verringerter Anzahl der Brennerstarts wird eine lange Lebensdauer erreicht. Die CO2-sparende Zukunft ist bei der Condens 7800i W ebenfalls eingebaut: Wie alle neuen Gas-Brennwertgeräte der Heizungsmarke Bosch ist auch die Condens 7800i W für eine 20-prozentige Wasserstoffbeimischung zugelassen. Einer klimafreundlichen Wärmeversorgung stehen damit alle Wege offen. Die Condens 7800i W verfügt über einen Warmwasser-Komfort-Booster. So erzielt sie in der 15 kW-Heizleistungsvariante eine Warmwasserleistung von bis zu 20 kW. In der Variante mit 24 kW sind es bis zu 30 kW. Mit diesem hohen Warmwasserkomfort kommt Freude im Badezimmer auf.

Sieht gut aus und ist bestens vernetzt

Die Condens 7800i W besticht durch eine zeitlose, edle Glas-Designoberfläche aus PMMA, einem thermoplastischen Kuststoff, und kann sich in jedem Wohnumfeld sehen lassen. Sie bietet zuverlässigen Heizkomfort, der per App von überall aus bedient werden kann. Alle Funktionen lassen sich ebenso über das Farb-Touch-Display UI 800 am Gerät nutzen. Für den Connect Key K30 RF von Bosch liegt den Geräten bis 35 kW ein Gutschein zur kostenlosen Bestellung bei. Erteilen Nutzer ihrem Installateur die Erlaubnis, das Heizsystem mit der Anwendung HomeCom Pro zu überwachen, kann dieser den reibungslosen Betrieb jederzeit aus der Ferne einsehen und bei etwaigen Fehlermeldungen direkt reagieren. So können Profis ihren Kunden jederzeit eine serviceverkürzende Ferndiagnose per HomeCom Pro anbieten.

Einbausituation Gas-Brennwertgerät Condens 7800i W

Bosch Pressebild 01

Die Condens 7800i W begeistert nicht nur im faszinierenden Design der aktuellen Bosch-Gerätefamilie: Sie ist mit einer zeitlosen und edlen Glas-Designoberfläche erhältlich und kann sich in jeder Umgebung sehen lassen. (Quelle: Bosch)

Zum Pressebild 01

Gas-Brennwertgerät Condens 7800i W offen

Bosch Pressebild 02

Alle Systemkomponenten der Condens 7800i W sind mühelos zugänglich. SHK-Profis nehmen dazu nur das Gehäuse-Oberteil ab und schon kommt der Wärmetauscher zum Vorschein. Das ausklappbare Farb-Touch-Display mit Steuereinheit ist auch bei abgenommener Front voll funktionsfähig und ergonomisch einstellbar. (Quelle: Bosch)

Zum Pressebild 02

Ansprechpartner

Patricia Rieth

Kontakt aufnehmen

Pressemeldung herunterladen

Hier können Sie die gesamte Pressemeldung als PDF herunterladen.

Zur Pressemeldung (PDF 0.2 MB)

Die Heizungsmarke Bosch bietet intuitiv-einfache Heiztechniklösungen für das vernetzte Zuhause aus einer Hand. Dazu gehören klimafreundliche, ressourcenschonende und effiziente Raumklima-, Heizungs- und Warmwasserlösungen wie Wärmepumpen, Gas- und Öl-Brennwert-Geräte, Solarthermie-Anlagen und ein intelligentes Energiemanagement. Die technischen Lösungen in hochwertiger Qualität sind sowohl für den Neubau als auch die Modernisierung einfach und schnell zu installieren, unkompliziert zu warten und mühelos zu vernetzen. Dazu kommt ein umfassendes Angebot an Serviceleistungen, die Installateuren die tägliche Arbeit einfacher und damit das Leben der Kunden komfortabler machen.

Mehr Informationen sowie Pressetext und Bildmaterial zum Download stehen im Internet unter www.bosch-einfach-heizen.de bereit.