Mit BoschDirekt 2021 #EinfachDabei

Heizungsmarke Bosch öffnet digitale SHK-Plattform

  • Produkthighlights 2021 rücken auf die digitale Bühne
  • Spannende Online-Events thematisieren aktuelle SHK-Themen
  • Podiumsdiskussionen schaffen persönlichen Austausch

Mit einem Monat Vorlauf zur digitalen ISH 2021 startet die Heizungsmarke Bosch ihre Online-Veranstaltungsreihe BoschDirekt bereits im Februar. Hier erwarten das Fachpublikum exklusive Live- und On-Demand-Formate, Produktnews und der direkte Austausch mit den Experten von Bosch. Los geht es mit einer hochkarätigen Runde: Für die Auftaktveranstaltung am 26. Februar holt Vertriebsleiter Dr. Alexander Wuthnow den Wissenschaftsautor Ranga Yogeshwar und den Klimaforscher Prof. Dr. Konstantinos Stergiaropoulos auf die virtuelle Bühne.

Was die SHK-Welt bewegt

Klimaschutz, Förderung und Digitalisierung – diese Themen bewegen nicht nur die Sanitär- und Heizungsbranche, sondern auch die Bosch-Experten auf BoschDirekt. Hier sind SHK-Insider #EinfachDabei und diskutieren gemeinsam mit den Bosch-Experten alle relevanten Branchen-Themen. Anregende Live-Vorträge zum Klimaschutz mit effizienter Heiztechnik und zur Digitalisierung im Arbeitsalltag sowie lebhafte Podiumsdiskussionen mit den Mitgliedern der Facebook-Gruppe „Heizungsbauern aus Leidenschaft“ sorgen für einen ausgewogenen Mix aus Information und Interaktion.

Produktnews aus erster Hand

SHK-Profis sind #EinfachDabei, wenn die Bosch-Highlight-Produkte des neuen Jahres ihren Weg auf die digitale Bühne finden. Auf BoschDirekt erhalten Profis vor allen anderen Informationen zu Produktneuheiten wie der leistungsstarken Wärmepumpe Compress 7800i LW. Produkte, die sich bereits im vergangenen Jahr bewähren konnten, werden in spannenden Diskussions-Formaten intelligent weitergedacht. So zeigen die Bosch-Profis anhand der Compress 7400i AW Möglichkeiten eines smarten Energiemanagements auf und erläutern, warum die Condens Hybrid 8000i F das Beste aus Wärmepumpe und Gas-Brennwertgerät vereint.

Einfach virtuell vernetzen

Fachgespräche sind das Highlight am Rande jeder Messe. Hier nehmen Installateure Produktneuheiten genau unter die Lupe und setzen mit ihrem Feedback wichtige Impulse für die Produktneuheiten von morgen. Der persönliche Austausch ist ein Gewinn für Entwickler, Produktmanager, Außendienst und Installateur und deshalb auch wesentlicher Bestandteil von BoschDirekt. Innerhalb der virtuellen Veranstaltungsreihe geben interaktive Events und die Chatfunktion wertvollen Hintergrundgesprächen eine Plattform. Mittels Kontaktformular lassen sich außerdem exklusive 1:1-Gespräche mit lokalen Bosch-Profis vereinbaren.

2021 wird zum digitalen SHK-Jahr

BoschDirekt ist auch über den Zeitraum der Veranstaltungsreihe hinaus abrufbar und wird regelmäßig um weitere Inhalte ergänzt. Aus der Veranstaltungsreihe BoschDirekt wird so eine virtuelle „Ganzjahres-Plattform“ für Produkt-News und aktuelle SHK-Themen. Teilnehmer sind nach der kostenlosen Registrierung unter www.einfach-BoschDirekt.de #EinfachDabei.

#EinfachDabei auf der ISH 2021

Die Heizungsmarke Bosch ist ebenfalls dabei, wenn am 22. März der Startschuss zur digitalen ISH fällt. Auf der Weltleitmesse für SHK-Produkte präsentiert Bosch die Fokusprodukte des aktuellen Jahres. Darüber hinaus erwarten Besucher der digitalen ISH am Montag, Mittwoch und Freitag jeweils ab 11 Uhr spannende ExpertTalks: Hier erfahren SHK-Interessierte von der Planung bis zur Inbetriebnahme alles zum Thema Wärmepumpe, bevor sie die nützlichen digitalen Lösungen des Bosch Partnerportals kennenlernen. Schließlich erklärt Star-Gast und Klimaforscher Mojib Latif, wie die Elektrifizierung uns beim Erreichen der Klimaziele hilft.

Ansprechpartner

Patricia Rieth

Kontakt aufnehmen

Pressemeldung herunterladen

Hier können Sie die Pressemeldung als PDF herunterladen

Pressemeldung (PDF 0.2 MB)