Partner Portal: digitaler Werkzeugkoffer

Alles für den SHK-Alltag an einem Ort

  • Mit dem neuen Planungstool Wärmepumpe zur richtigen Wärmepumpe
  • Mit der Bosch-Azubi-Kampagne einfach Nachwuchskräfte gewinnen
  • Mit dem Bosch-Werbeservice einfach Werbemittel individualisieren

Förderrechner, Abgaskonfigurator, E-Academy, Prämienshop – das Partner Portal der Heizungsmarke Bosch bietet eine große Auswahl an digitalen SHKServices. Es ist die erste Anlaufstelle, wenn es beispielsweise um die Finanzierung oder Miete einer neuen Bosch Heizung geht: Im Partner Portal können Bosch Partnerinnen und Partner ihr individuelles Angebot in eine monatliche Rate umrechnen und ihrem Kunden unmittelbar danach einen Antrag auf Finanzierung oder Miete vorlegen. Kunden wählen vorab zwischen Heizung+ Finanzierung, der reinen Heizungsfinanzierung von Wärmeerzeuger und Installation durch den Bosch Partner, und Heizung+ Service, die die Heizungsmiete inkl. Wartungs- und Reparaturarbeiten durch den Bosch Partner abdeckt. Die dritte Option, Heizung+ Wärme, bietet nicht nur die Heizungsmiete inkl. Wartung und Reparatur, sondern beinhaltet auch die Energielieferung. Unabhängig von der Wahl ihrer Kunden, sind Bosch Partnerinnen und Partner die ersten Ansprechpartner in Sachen Antragsstellung und Installation. Durch jahrelange Serviceverträge sorgen die Heizung+ Pakete „Service“ und „Wärme“ außerdem für eine langfristige Kundenbindung und gewährleisten verlässliche Zahlungssicherheit.

In drei Schritten zur richtigen Wärmepumpe
Das wirksamste Mittel, um den Gebäudesektor klimafreundlicher zu gestalten, lautet: Modernisierung. Damit einher geht die Entscheidung für einen nachhaltigen Wärmeerzeuger. Die Wahl der geeigneten Technologie wird aufgrund von individuellen Gebäudevoraussetzungen jedoch häufig zur Herausforderung. Mit dem neuen Planungstool Wärmepumpe sind Bosch Partnerinnen und Partner ab jetzt nur noch fünf Minuten von der richtigen Wärmepumpe für ihre Kunden entfernt. Ob aus dem Büro oder von unterwegs Seite 2 von 4 auf dem Smartphone; SHK-Profis legen zunächst ein Projekt an. Im zweiten Schritt ergänzen sie relevante Daten wie die Heizlast einfach über den Vorjahresverbrauch, bevor sie schließlich eine bevorzugte Technologie auswählen. Nur einen Klick später erhalten sie eine eindeutige WärmepumpenEmpfehlung mit begleitenden Informationen wie Energieverbräuchen, Betriebskosten und Geräuschimmissionen als übersichtliche PDF. Die potenzielle Förderung für die neue Wärmepumpe ihrer Kunden berechnen Bosch Partner über den Förderrechner1 ebenso einfach und schnell im Bosch Partner Portal und genießen so alle Services aus einer Hand.

Azubis machen sich ans „Werk"
Die Heizungsmarke Bosch will junge Menschen für das SHK-Handwerk begeistern. Dabei lässt Bosch echte SHK-Nachwuchskräfte sprechen und gibt Ausbildungsbetrieben und interessierten Azubis eine gemeinsame Plattform. Und zwar dort, wo die junge Zielgruppe der Auszubildenden täglich unterwegs ist: Auf Instagram, YouTube und TikTok. Hier berichten Nano-Influencer, die in der SHKBranche tätig sind, unter dem Hashtag #SHKeinalltag über ihr Berufsleben. Bekannte YouTuber nehmen ihre Follower außerdem mit auf die Reise in einen Bosch Partner-Betrieb, wo sie den Azubis einen Tag lang über die Schulter schauen. Alle Partner-Azubis haben außerdem die Möglichkeit, am Bosch Partner Wettbewerb teilzunehmen. Dafür laden sie einfach ihre „Job-Story“ unter #SHKeinalltag auf den sozialen Kanälen hoch. Die besten Motive schaffen es anschließend auf den „Bosch einfach heizen“-Instagram-Kanal. Azubis haben dann die Chance, Profiwerkzeug von Bosch zu gewinnen. Alle Infos zur Azubi Kampagne 2021 finden Bosch Partner-Betriebe auf der Recruiting-Aktionsseite. Hier gibt es ebenso alle Fakten zum SHK-Berufsalltag und die Möglichkeit, Partner-Betriebe und Stellenangebote abzurufen.

Individuelle Werbemittel - einfach und schnell
Im Partner Portal erstellen Bosch Partnerinnen und Partner kostenfrei persönliche Werbemittel. Ob Firmenjubiläum oder Rabattaktion: Die umfangreiche Vorlagenauswahl bietet für jeden Anlass das richtige Werbemittel und wird laufend ergänzt. Partnerinnen und Partner rufen einfach den Werbeservice im Partner Portal auf. Nachdem sie die passende Anzeige ausgewählt haben, ergänzen sie Firmenlogos und Kontaktdaten. Innerhalb von 48 Stunden wird die digitale Werbeanzeige den Bosch PartnerInnen durch die Bosch Partneragentur zur Verfügung gestellt.

 Die „Heizung+“ in drei flexiblen Varianten

Bosch Pressebild 01:

Von der reinen Finanzierung über die Miete mit zusätzlichen Serviceleistungen bis hin zur Energieversorgung: Die „Heizung+“ von Bosch ist in drei flexiblen Varianten erhältlich. So ist für jeden Bedarf gesorgt. * (Quelle: Bosch)

Bosch Pressebild 01

Das neue Planungstool Wärmepumpe

Bosch Pressebild 02:

Mit dem neuen Planungstool Wärmepumpe sind Bosch Partnerinnen und Partner ab jetzt nur noch fünf Minuten von der richtigen Wärmepumpe für ihre Kunden entfernt – eine Entlastung, gerade bei Modernisierungsprojekten. (Quelle: Bosch)

Bosch Pressebild 02

Das Bosch Partner Portal

Bosch Pressebild 03:

Im Bosch Partner Portal gelangen Partnerinnen und Partner in nur drei Schritten zur personalisierten Werbeanzeige. Das umfangreiche Vorlagen-Angebot bietet für jeden Anlass das richtige Werbemittel. (Quelle: Bosch)

Bosch Pressebild 03

Ansprechpartner

Patricia Rieth

Kontakt aufnehmen

Pressemeldung herunterladen

Hier können Sie die gesamte Pressemeldung als PDF herunterladen.

Pressemeldung (PDF 0.4 MB)