Gasbrenner-Heizung – wohlige Wärme von Bosch

Gasheizungen sind die am weitesten verbreitete Heizungsart in Deutschland. Wer sich für eine Gasbrenner-Heizung entscheidet, kann sich über eine besonders wartungsarme Anlage freuen. Sie passt sich Ihrem individuellen Wärmebedürfnis an und lässt sich gleichzeitig zur Warmwasserbereitung nutzen. Bosch bietet Ihnen eine große Geräte-Auswahl!

Mit modernen Gasbrenner-Heizungen ganz einfach die Temperatur regulieren

Das Herzstück jeder Heizungsanlage , die auf Erdgas oder Flüssiggas basiert, ist der Gasbrenner. Er verbrennt im Heizkessel das Gas und wandelt somit chemische in thermische Energie um. Früher kamen meist einstufige atmosphärische Gasbrenner zum Einsatz, inzwischen sind gebläßeunterstützte Brenner weit verbreitet, deren Leistung sich an den jeweiligen Wärmebedarf anpassen lässt.

Der Gasbrenner erhitzt Wasser, das durch Rohrleitungen zur Heizung gelangt. Die Heizkörper füllen sich mit dem warmen Wasser und geben die Temperatur an die zu beheizenden Räume ab.

Über eine Rücklaufleitung fließt das Heizungswasser wieder zum Heizkessel, und der Heizkreislauf beginnt von neuem. Wie stark Sie einen Raum heizen möchten, können Sie über das Thermostat ganz leicht selbst bestimmen, denn mit diesem regeln Sie die Durchflussmenge des Wassers. Bei Bosch finden Sie ein attraktives Angebot an Gasbrenner-Heizungen in hochwertiger Qualität. Stöbern Sie durch unsere Auswahl und lassen Sie sich beraten!

Die Gasbrenner-Heizung auch zur Warmwasserbereitung in Küche und Bad nutzen

Eine Gasbrenner-Heizung lässt sich nicht nur zur Wärmeversorgung, sondern auch ganz einfach zur Warmwasserbereitung nutzen. Um duschen oder baden zu können oder warmes Wasser in der Küche zur Verfügung zu haben, benötigen Sie einen Warmwasserspeicher oder Durchlauferhitzer . Dieser lässt sich entweder in die Heizungsanlage integrieren oder außerhalb installieren.

Wer eine Gasbrenner-Heizung nutzt, entscheidet sich für eine wartungsarme Variante der Wärmeversorgung, die einen geringeren Energiebedarf hat als beispielsweise eine Heizung mit elektrisch betriebenem Durchlauferhitzer .

Gas gilt als sauberer und sicherer Energieträger, der nur geringen Preisschwankungen ausgesetzt ist. Durch das gut ausgebaute Gasnetz ist er fast flächendeckend verfügbar. Auch die überschaubaren Anschaffungskosten spielen eine Rolle, denn Gasheizungen sind eher im unteren Preissegment angesiedelt. Auf der Suche nach einer passenden Heizungsanlage in perfekter Verarbeitung werden Sie bei Bosch fündig.

Zur Installateur-Suche