Heizungen – Für jeden die Richtige von Bosch

Gas- und Ölheizungen finden sich nach wie vor in den meisten Immobilien. Steht ein Austausch an, überzeugt Bosch mit Brennwertheizungen für Öl und Gas in hochwertiger Qualität und deutlicher Reduzierung der Kosten. Lassen Sie sich von den revolutionären Konzepten überzeugen!
Öl- und Gasbrennwertheizungen

Der Heizungsmarkt ist vielfältig und wächst in seinen Angeboten beständig weiter. Trotzdem basieren in den meisten Häusern, Heizungsanlagen immer noch auf fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas. Kommt die Heizung in die Jahre und steht ein Austausch an, ist ein kompletter Austausch gegen eine Anlage, die mit regenerative Energiequellen arbeitet, nicht immer die günstigste Alternative.

Denn Öltank und Gasanschlüsse lassen sich auch für neue Geräte benutzen, die weitaus energieeffizienter sind als die Heizungen, die sie ersetzen sollen. So sparen Sie hier ebenfalls dank hochwertiger Qualität und ausgefeilter Technik Brennstoff und somit Kosten und CO2-Ausstoß.

Außerdem liefern beispielsweise Wärmepumpen deutlich niedrigere Vorlauftemperaturen für den Heizungskreislauf. Das bedeutet, sie arbeiten am besten mit Fußbodenheizungen zusammen, die Sie ebenfalls anschaffen müssen, falls Sie Ihre alte Ölheizung gegen eine Wärmepumpenanlage austauschen wollen.

Öl- oder Gasbrennwertheizungen

Welche Heizung für den individuellen Bedarf die Richtige ist, hängt stark vom jeweiligen Gebäude ab. Steht in einer Bestandsimmobilie der Austausch der alten Ölheizung an, macht es in der Regel Sinn, diese durch eine Öl-Brennwertheizung zu ersetzen. Diese arbeitet durch die Nutzung von Abwärme energieeffizienter, was sich nicht nur positiv auf die Umwelt, sondern auch auf die Kosten auswirkt. Ist im Altbau die Infrastruktur für eine Gasheizung vorhanden, ersetzen Sie sie hier auch einfach durch ein Brennwert-Modell.

Gasheizungen sind in der Regel günstiger als Ölheizungen und weisen eine bessere CO2-Bilanz auf. Zu bedenken ist, dass die Anschaffung einer Brennwertheizung zusätzlich eine Schornsteinsanierung erfordert. Die sich dank der wegweisenden Technologie jedoch bald amortisiert hat.

Punktuell, etwa im Gäste-WC, sind Elektroheizungen eine interessante Ergänzung zur Brennwertheizung, mit der Sie den Großteil des Hauses beheizen. All diese Anlagen erhalten sie bei Bosch in perfekter Verarbeitung.

Informieren Sie sich hier über unser Produktportfolio

Fragen Sie jetzt einfach direkt ein Angebot für einen Wärmeerzeuger von Bosch an

Heizungsanfrage-Tool