Zubehör für Systemregler

Mit unserem Zubehör für Systemregler lassen sich Regler mühelos kombinieren und nachrüsten

Brennwertgerät, Solaranlage, Wärmepumpe – unser Systemregler mit Systemzubehören sorgt dafür. Sie stellen dabei den gewünschten Wärmekomfort ebenso sicher wie eine hohe Energieeffizienz. Kurz: Unser Systemregler macht Ihnen das Heizen so einfach und effizient wie möglich.

Funk-Regler CR 100 RF
Funk-Regler CR 100 RF
  • Für einen Heizkreis und einen Warmwasser-Ladekreis direkt am Heizgerät Zusammen mit den Reglern CR 400, CW 400 und CW 800 als Fernbedienung mit Zeitprogramm nutzbar Diagnosemenü mit Monitorwerten, Störungsanzeige und Funktionstest für schnellen Service
Funk-Regler CW 100 RF
Funk-Regler CW 100 RF
  • Für einen Heizkreis und einen Warmwasser-Ladekreis direkt am Heizgerät Serienmäßig mitgelieferter Außenfühler Schnellerer Service dank Diagnosemenü mit Monitorwerten, Störungsanzeige und Funktionstests
Fernbedienung CR 10
Fernbedienung CR 10
  • Einfache Fernbedienung für Systemregler wie CW400 zur Raumtemperatur-Einstellung und Störmeldungen der Heizung
Fernbedienung CR 10 (H)
Fernbedienung CR 10 (H)
  • Einfache Fernbedienung für Wärmepumpen mit HPC400 zur Raumtemperatur-Einstellung, Störmeldungen der Wärmepumpe und integrierten Raumfeuchte-Sensor für Raumkühlung.
Solarregler CS 200
Solarregler CS 200
  • Nur in Verbindung mit den Solar-Regelmodulen MS 100 oder MS 200 möglich. Nur für autarken Betrieb von Solaranlage oder Frischwasserstationen in Verbindung mit Solar-Reglermodul MS100/200, wenn kein Systemregler vorhanden ist. Einfach zu bedienen durch großes Display, Touch-Bedientasten und Klartextanzeige Anzeige der Systemkonfiguration von Solaranlagen
Mischermodul für MM100
Mischermodul für MM100
  • Reglermodul zum Anschluss von einem gemischten oder ungemischten Heizkreis, wie z.B. Fußbodenheizung oder Pool. Alternativ eine Warmwasserbereitung hinter der hydraulischen Weiche.
Mischermodul für MM200
Mischermodul für MM200
  • Reglermodul zum Anschluss von zwei gemischten oder ungemischten Heizkreisen, wie z.B. Fußbodenheizung oder Pool. Alternativ zwei Warmwasserbereitungen hinter der hydraulischen Weiche.
Solarmodul MS 100
Solarmodul MS 100
  • Für Solar-Basissysteme in Verbindung mit Gas-Heizgeräten oder Wärmepumpen. SolarInside-ControlUnit zur Maximierung des Solarertrags in Verbindung mit Systemregler. Integrierte Ertragsabschätzung oder alternativ zum Anschluss eines Wärmemengenzählers
Solarmodul MS 200
Solarmodul MS 200
  • Als Solarmodul für komplexe Solarsysteme oder als Regelmodul für Warmwasser-Durchflusssysteme. SolarInside-ControlUnit zur Maximierung des Solarertrags in Verbindung mit Systemregler. Integrierte Ertragsabschätzung oder alternativ zum Anschluss eines Wärmemengenzählers
Kaskadenmodul MC 400
Kaskadenmodul MC 400
  • Für den Anschluss von bis zu vier Heizgeräten. Maximal fünf MC 400 kombinierbar für Kaskaden mit bis zu 16 Heizgeräten. Verschiedene Kaskadenstrategien einfach über Kodierschalter wählbar. Auch als Schnittstellenmodul für Gebäudeleitsysteme geeignet
Gatewaymodul IGM
Gatewaymodul IGM
  • Universelles Gatewaymodul zur Kommunikation von Fx-Reglern. Für Heizgeräte, Einheitsschaltkästen, Wärmepumpen, Pellet- und Scheitholzkessel sowie Fremdgeräte Ermöglicht auch eine Kaskade dieser Geräte mit einem Wärmeerzeuger mit 2-Draht-HT-Bus Parameter für den Betrieb der Anlage am IGM-Display einstellbar
Modul ext. Sicherheitseinrichtungen IUM
Modul ext. Sicherheitseinrichtungen IUM
  • Zur Ansteuerung von externen Flüssiggasventilen, motorischen Abgasklappen und Frischluftklappen. Auch für die Anbindung von Dunstabzugshauben und externen Störungsanzeigen ideal
Poolmodul MP 100 (f. WP)
Poolmodul MP 100 (f. WP)
  • Für die Regelung eines Pool-Heizkreises in Anlagen mit Wärmepumpen. Hydraulische Einbindung des Heizkreises zwischen Wärmepumpe und Pufferspeicher. Stetige Beladung des Pool-Heizkreises mit den Überkapazitäten der Wärmepumpe.
Internet-Gateway MB LAN2
Internet-Gateway MB LAN2
  • Anbindung Ihrer Heizung an das Internet. Für die Fernsteuerung Ihrer Heizung per App oder Bosch HomeCom. Anschluss an Ihren Router per LAN-Kabel