Qualitätsaktion: Teiletausch im Rahmen einer Wartung/Reparatur für Produktserien

Junkers CerapurMaxx ZBR, Junkers KBR und Sieger BK 16 W

(Modelle aus den Jahren 2005 - 2014)

Bei älteren Modellen der Gas-Brennwertkessel Junkers CerapurMaxx ZBR, Junkers KBR, Sieger BK 16 W (50 – 100kW / 2005 – 2014) kann es zu einem unregelmäßigen Zündverhalten in Form von harten Zündungen können. Daraus kann eine mögliche Beschädigung des Abgassystems resultieren.

Um den zuverlässigen Betrieb der vorstehend genannten Kessel zu gewährleisten, ist es unumgänglich, bei den betroffenen Produkten den eingebauten Glühzünder und den Kodierstecker umzurüsten.

Übersicht der benötigten Service Sets:

TTNr.
7746900212
7746900088
7746901224
7746901226
7746901223
7746901225
8718577228
8718577284
8718577227
8718577283
Produkt
Sieger BK 16 W-62-2
Sieger BK 16 W-95-2
Junkers CerapurMaxx ZBR 98-2
Junkers CerapurMaxx ZBR 98-2
Junkers CerapurMaxx ZBR 65-2
Junkers CerapurMaxx ZBR 65-2
Junkers KBR 98-3 A23
Junkers KBR 98-3 A21
Junkers KBR 65-3 A23
Junkers KBR 65-3 A21
Ersatzteil alt
7736700560
7736700560
7736700560
7736700560
7736700560
7736700560
7736700560
7736700560
7736700560
7736700560
Service Set neu
7736701768
7736701769
7736701770
7736701770
7736701771
7736701771
7736701772
7736701772
7736701773
7736701773

Bitte nehmen Sie die Umrüstung im Rahmen der nächsten Wartung bei Ihren Kunden vor.

Auf den Montageanleitungen, die den Ersatzteilen beiliegen, ist ein QR Code abgebildet. Bitte scannen Sie diesen nach der jeweiligen Wartung und bestätigen die Umrüstung im nachfolgenden Formular auf dieser Seite.

Anschließend schreiben wir Ihnen pro umgerüsteter Anlage 25 Punkte auf Ihr Konto im Bosch Partner Portal gut.

Für weitere Fragen und Informationen erreichen Sie uns Montag-Freitag von 7-19 Uhr unter der Telefonnummer 0800 456 78 80 sowie unter der Faxnummer 0800 447 78 85 . Zudem können Sie folgende Mail-Adresse für Ihre Rückmeldung nutzen: JunkersB3U@de.bosch.com